NEW PONY. We. Entertain. You.

Wir. Die Familie. Die Band.

Ralph Michael Krum  //  Vocals, Guitars, Harmonica

Sänger. Gitarrist. NEW PONY-Mastermind. Seine erste Gitarre hütet er wie einen Schatz. "Sie ließ sich kaum stimmen und so gut wie nicht spielen, aber mit ihr fing das Musikfieber an." Da war Krum zehn Jahre jung. Und heute? Ist er keine zehn mehr. Lieblingsgitarre? Klar: Telecaster! Und davon möglichst immer mehr ...


Jeff Stockinger  //  Bass, Vocals

Über die einschlägigen Bassisten-Witze kann Jeff nur müde lächeln. Er kennt sie alle und straft deren Erfinder mit Können. Gemeinsam mit Drummer Markus Skornitzke ist Jeff die rhythmische Seele der Band, sorgt für Groove auf vier bis sechs dicken Saiten.


Sandra Catherine Hieser
  //  Vocals, Violin, Accordion


Stimmliche Ausbildung? Klassisch. Früheres Zuhause: die Oper. Heutiges Zuhause: der Rock and Roll. Nach einem unserer Konzerte besuchte uns überraschend Gloria Jones, Ex-Frau von T. Rex-Chef Marc Bolan und Komponistin solch toller Songs wie "Tainted love", im Backstage-Bereich. Gloria ging zu Catherine, schau
te ihr tief in die Augen und sagte lächelnd "You got it, babe". Recht hat sie.


Ralf Burhenne  //  Guitars, Vocals

Politrocker und Countrygitarrero. Dazu Folk, Blues und Alternative. Und er lehrt Gitarre, Schlagzeug und Gesang. Wenn es einer kann, dann Ralf Burhenne. Der komponierende, singende, schlagzeugende, bassende (gibt's das Wort überhaupt?) Gitarrist wurde bei NEW PONY zum wichtigen Teamplayer und tut alles dafür, jeden einzelnen Song immer besser zu machen. Läuft!


Markus Skornitzke  //  Drums, Percussions

Wenn es stimmt, dass die Drums das Grundgerüst einer Band sind, dann ist Markus das Rückgrat von NEW PONY. Und das Herz. Gemeinsam mit Jeff Stockinger bringt er den Beat zur Welt, der den Rock and Roll zum schwitzen bringt. Und das Publikum in Bewegung!

Anton Cik  //  Keyboards, Piano, Organ

Erst Prokofiev und Chopin. Dann Peterson und Zappa. Heute Springsteen und Dylan. Klavierstudium und Examen in Prag, danach viele Jahre Arbeit in vielen Ländern. Dass der unterrichtende Musiker, auch zuhause in Klassik und Jazz, arbeitet projektbezogen mit der Band zusammen.